Mitarbeiterinnen Bürgerbüro Hochschulstadt Geisenheim

Bürgerbüro

Leistungen des Bürgerbüros


    Keine Themen/Leistungen gefunden.

    Führerscheinantrag digital

    Der Rheingau-Taunus-Kreis gehört zu den ersten Landkreisen, der eine digitale Führerscheinanmeldung anbietet. Die Vorteile der Digitalisierung liegen klar auf der Hand: Die Antragsteller müssen nicht mehr in der Kreisverwaltung Bad Schwalbach erscheinen, sondern können bequem von Zuhause die geforderten Daten eingeben, ein Lichtbild hochladen und die Unterschrift zufügen. Zunächst ist der Online-Antrag nur für die Ersterteilung der Fahrerlaubnisklassen AM, A1, A, A2, B, BE, L, T sowie deren Kombinationen möglich, zudem muss der Antragsteller/die Antragstellerin mindestens 16 Jahre alt (Voraussetzung für die Nutzung der eID) sein.

    Was Bewerber für den Online-Erstantrag benötigen:

    • Online-Ausweis eID oder Registrierung im Servicekonto Hessen (falls noch nicht vorhanden, finden Sie                 den passenden Link im Portal der Antragstellung)
    • Bilddatei oder Smartphone zur Aufnahme des biometrischen Lichtbild
    • Angaben zur Fahrschule
    • Unterschrift
    • Nachweis über Erste-Hilfe-Schulung
    • Nachweis des Sehvermögens
    • Zahlungsmöglichkeit (aktuell nur Paypal)

    Vorteile: 

    • Die Authentifizierung der Antragstellenden erfolgt ohne Behördengang und sicher über die eID mit der AusweisApp2 beziehungsweise durch das Servicekonto Hessen
    • Das von den Antragstellenden eigenständig hochgeladene Lichtbild / Selfie wird bereits im Antrag biometrisch geprüft
    • Antragstellende können den Zahlungsvorgang bequem per PayPal durchführen
    • Die Antragsdaten und vollständigen Anlagen werden direkt in das Fachverfahren der Sachbearbeitung übertragen

    Ein Anreiz den digitalen Weg der Beantragung zu wählen, ist möglicherweise auch der „Durchstarterbonus“. Die Ersten 1000 Antragssteller Landesweit erhalten eine Gebührenermäßigung von 25 Euro. Schnell sein lohnt sich also. Daneben ist die Onlinebeantragung für die Antragssteller als auch für die Fahrerlaubnisbehörde mit einem enormen Zeitersparnis verbunden. Die Daten, die die Antragssteller eingeben werden direkt in das Fachverfahren übermittelt, sodass eine abschließende Bearbeitung ermöglicht wird. 


    Übersicht aller Formulare


    Bürgerbüro im Bachelin-Haus
    Keine Ergebnisse gefunden.

    Erweiterte Öffnungszeiten

    Samstag:

    1x im Monat von

    10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

    Geöffnete Samstage in 2022:

    2. Juli 

    6. August

    3. September

    8. Oktober 

    5. November

    3. Dezember 


    1
    false

    Grillplatz "Antoniuskapellchen"

    Die städtische Grillanlage "Am Antoniuskapellchen" in Marienthal kann zur Benutzung durch Privatpersonen oder Gruppen im Bürgerbüro kostenfrei reserviert werden. Bei der Reservierung ist eine Kaution in Höhe von 100,00 € in bar zu hinterlegen. Die Kaution kann frühestens am 2. Werktag nach dem Buchungstermin dort wieder abgeholt werden.

    Bürgerbüro im Bachelin-Haus