Pile of old newspapers and magazines

Pressemeldungen

aus Geisenheim

Grünes Geisenheim

Fotowettbewerb „Alles im grünen Bereich“ noch bis 31. August


Im Rahmen des Kooperations-Projekts „Grünes Geisenheim“ der Hochschule Geisenheim University und der Hochschulstadt Geisenheim wurde ein Fotowettbewerb initiiert. Im Mittelpunkt stehen blühende Vorgärten/Balkone/Terrassen oder Höfe, die Lebensraum für Kleinstlebewesen bieten und Artenvielfalt fördern und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag für ein gutes Klima im Siedlungsbereich darstellen.

Zur Teilnahme am Wettbewerb sollen drei aussagekräftige Fotos per Email eingesendet werden, die den Vorgarten, Balkon, Terrasse oder Hof von seiner schönsten Seite zeigen. Die Gewinner können sich über Gutscheine des lokalen Gewerbes im Wert von 150 €, 100 € und 50 € sowie Sonderpreise freuen. Teilnahmeberechtigt sind alle Bürger*innen der Hochschulstadt Geisenheim einschließlich ihrer Stadtteile. Einsendeschluss ist der 31.08.2021

Alle Einsendungen sollen Teil einer Ausstellung werden, die vom 3. September bis 3. Oktober im Kulturtreff „Die Scheune“ zu sehen sein wird. Die Ausstellung „Leben im blühenden Vorgarten“ ist eine Leihgabe des Umweltamtes der Stadt Wiesbaden und informiert über Alternativen zu Schottergärten und Möglichkeiten zur Begrünung im städtischen Raum. Begleitet wird die Ausstellung von verschiedenen Veranstaltungen bzw. Vorträgen. Partner sind hierbei die Hessische Gartenakademie und der NABU Rheingau.

Die Teilnahmebedingungen am Fotowettbewerb sind auf der Homepage des Grünen Geisenheim zu finden: www.gruenes-geisenheim.de


Keine Ergebnisse gefunden.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.