Kinder

der Stadtbücherei Geisenheim im Kulturtreff "Die Scheune"
Angebote für Kinder

Die Stadtbücherei Geisenheim im Kulturtreff "Die Scheune" verfügt über einen großen, gemütlichen Bereich für Kinder- und Jugendliteratur und -medien. Neben Büchern finden sich also auch Zeitschriften, CDs, DVDs, E-Books usw. Um allen Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Büchern und anderen Medien zu ermöglichen und Lesekompetenz zu vermitteln ist der Leseausweis ist für Leserinnen und Leser bis 18 Jahren kostenfrei. 

Seit Herbst 2020 können Tonies und Tonie-Boxen in der Stadtbücherei ausgeliehen werden. Tonies sind handbemalte Spielfiguren, die durch das Draufstellen auf die Tonie-Box zu Hörfiguren werden. Sie erzählen die Geschichten von verschiedenen Lieblingshelden. Es gibt auch Tonies mit Musik oder Wissensthemen. Zum Anhören der Geschichten benötigt man eine Tonie-Box und eine kabellose Internetverbindung, auf die die Tonie-Box zugreifen muss.

Sie sind wegen verschluckbarer Kleinteile nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Die Ausleihe der Tonies und der Tonie-Boxen ist kostenlos und mit einem gültigen Bibliotheksausweis möglich. Die Leihfrist beträgt zwei Wochen und es können maximal drei Tonies und eine Tonie-Box ausgeliehen werden. Verlängerungen und Vormerkungen sind möglich.

Die Vermittlung von Lesekompetenz wird außerdem durch verschiedene Angebote unterstützt:

  • Klassenführungen mit Bilderbuch-Kino
  • Monatliche Vorlesestunden für Kinder von 4 - 6 Jahre
  • Vorleseangebote an bundesweiten Aktionstagen für Grundschüler
  • Sommerleseclub
  • Geisenheimer Lesespass im September für Dritt- und Viertklässler
  • Bastelnachmittage beim Kinder-Ferienprogramm (in Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe Rheingau des Deutschen Kinderschutzbundes)
  • Medienkisten für Schulklassen und Kindergärten Rätsel- und Malwettbewerbe



Kontakt
Keine Ergebnisse gefunden.