Kloster Johannisberg

Weitere Informationen

Zum Medienbestand gehören:
 
  • Romane, Erzählungen und Lyrik
  • Taschenbücher
  • Großdruckbücher
  • Fremdsprachige Bücher (engl. u. franz.)
  • Literarische Hörbücher (MCs u. CDs)
  • Nachschlagewerke (z.T. nicht entleihbar)
  • Sachbücher zu allen Wissensgebieten
  • Ratgeberliteratur
  • Kinder- und Jugendbücher für jedes Alter
  • Comics u. Mangas
  • Hörbücher für Kinder (MCs u. CDs)
  • Musik-CDs (Rock/Pop, Klassik, Jazz, Comedy)
  • Lernsoftware (CD-ROMs)
  • Monats- und Wochenzeitschriften
  • Spiele (nicht entleihbar)
Ausleihbedingungen in Kürze:
 
  • Der Medienbestand der Stadtbücherei Geisenheim wird laufend ergänzt und aktualisiert. Erwachsene zahlen eine Jahresgebühr von 18,00 Euro. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist die Benutzung kostenlos.
  • Die Leihfrist beträgt bei Büchern und literarischen Hörbüchern vier Wochen, bei Kinder-Kassetten, Musik-CDs, DVDs, Videos und Zeitschriften eine Woche. Für jede Erwachsenen-DVD ist pro Ausleihe 1,00 € zu zahlen. 
  • Eine zweimalige Verlängerung der entliehenen Medien ist vor Ort oder telefonisch möglich, sofern keine Vorbestellung vorliegt. Die Säumnisgebühr beträgt nach drei Karenztagen 1,00 Euro pro Medieneinheit für jede angefangene Woche.
Service-Leistungen der Stadtbücherei:

Das Personal steht für Gruppenführungen bei vorheriger Anmeldung, insbesondere für Klassenführungen, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten zur Verfügung.
Eine Rufanlage am Eingang ermöglicht eine behindertengerechte Nutzung der Bücherei.
Alte oder kranke Leser können telefonisch den mobilen Bücherservice in Anspruch nehmen.
An einem Laptop können die Bücherei-Kunden nach Autor, Titel oder Schlagwort selbständig recherchieren. Dort können Sie auch Ihr Nutzerkonto einsehen.

Die Stadtbücherei verfügt über einen kostenlosen Internet-Arbeitsplatz.


Aktivitäten für Kinder:

Klassenführungen mit Bilderbuch-Kino

  • Monatliche Vorlesestunden für Kinder von 4 - 6 Jahre
  • Vorleseangebote an bundesweiten Aktionstagen für Grundschüler
  • Geisenheimer Lesespass im September für Dritt- und Viertklässler
  • Bastelnachmittage beim Kinder-Ferienprogramm (in Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe Rheingau des Deutschen Kinderschutzbundes)
  • Medienkisten für Schulklassen und Kindergärten Rätsel- und Malwettbewerbe
Zusatzangebote für interessierte Leser:

jährlich zwei Bücherflohmärkte im Kulturtreff
  • monatlich wechselnde Bücher-Thementische
  • vierteljährlich ein literarischer Stammtisch (in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kulturtreff "Die Scheune")
Letzte Änderung: 02.07.2015 12:04 Uhr