Weinkoeniginnen

Weinwanderungen

Verschiedene Weingüter bieten auf Nachfrage Weinwanderungen oder Weinproben an. Kontakte finden Sie unter der Rubrik "Weingüter".


Weinwanderungen werden außerdem von der "Johannisberger Weinkritik" angeboten, einer Weinbruderschaft, die 1946 gegründet wurde.

 
Bereits 1976 wurde ein 6 km langer Weinwanderweg geschaffen, der durch das Dorf und Johannisberger Weinbergslagen führt. Dieser ist bestückt mit 20 Hinweistafeln, auf denen vielfältige Informationen zu Boden, Lagen, Klima, Rebsorten, Traubenlese und vielem mehr gegeben werden.


Zwei mal pro Jahr wird eine dreistündige Weinwanderung unter fachkundiger Führung der "Weinkritiker" angeboten.

Die erste Führung findet am 1. Mai, die zweite am 2. Sonntag im September jeweils um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist die "Alte Kelter" gegenüber dem Bürgerhaus.

Im Rahmen der Führung können von Winzern erzeugte Produkte (Riesling, Spätburgunder) probiert werden.

Ansprechpartner ist "Oberkritiker" Klaus Büsselberg,

Tel.: 06722-50971, E-Mail: info@riesling-klaus.de



Im Jahr 2014 veranstalteten der Geisenheimer Weinbauverein zusammen mit den Geisenheimer Weinreimern erstmals eine Geisenheimer Weinlagenwanderung. Am letzten Samstag im Juni geht es unter dem Motto "Vom Rhein bis zum Rothenberg" mit Wolfgang Blum durch die 7 Geisenheimer Weinlagen.


Ansprechpartner sind: Wolfgang Blum, Tel.: 06722-750508 und

Donate Krappe (Geisenheimer Weinreimer), Tel.: 06722-8599.


Aktuelle Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Letzte Änderung: 22.08.2016 10:40 Uhr